Home
Bassgitarre
Bassanlage
Band
Termine
Audio
Bilder
Archiv
Über mich
Licht
Links
Impressum
     

 

Links:

Archiv 2017

Rolling Dices - Nachlese Nordwest Stadtteilfest

(26.06.2017)Diesmal gleich zu Beginn einen großen Dank an den Veranstalter. Wir wurden sehr freundlich aufgenommen und reichlich mit Essen und Trinken versorgt. Auch die Soundcrew machte einen tollen Job. Wirklich spitze!

Wir gingen mit etwas Verspätung an den Start, was dazu führte, dass wir nicht unser geplantes Programm durchspielen konnten. Punkt Mitternacht musste Schluss sein. Ohne Gnade, aber auch verständlich, da es sich um ein Wohngebiet handelte und wir gewaltig von der Bühne bretterten. Aus unserer Sicht betrachtet dennoch etwas schade, da wir noch einige mächtige Songs auf Lager gehabt hätten. Doch was soll's! Den Zuhörern hat es Spaß gemacht und uns selbstverständlich auch. Ein voll gelungener Abend bei bestem Festival-Wetter.

Nach dem Gig ist immer vor dem Gig. Nachdem wir die Nordweststadt gerockt haben, zieht es uns auf unserer Festival-Reise in die schöne Pfalz. Beim Lakeside Festival in Jockgrim werden wir den idyllischen Baggersee in einen brodelnden Geysir verwandeln.

Mehr Infos: Rolling Dices

Rolling Dices - Voranzeige Lakeside 2017

(08.06.2017)Die Bands und die Zeiten stehen fest!

Jockgrim Lakeside ist ein Fest mit einem einzigartigen Ambiente. Große Bühne, leckere Speisen, kühle Getränke und viel Musik. Das alles direkt am Sandstrand vom Baggersee gelegen.

Wir machen den Abschluss um 22:30 Uhr. Die Veranstaltung, mit weiteren Bands, beginnt schon um 15:00 Uhr.

Mehr Infos: Rolling Dices

Rolling Dices - Polterabend von Bianca & Norman

(04.06.2017)Wir ziehen unseren Hut vor Bianca & Norman. Solch einen starken Polterabend wie gestern, haben wir noch nie erlebt. Von der Bewirtung für die Gäste, bis hin zur technischen Ausstattung für die Bands - alles war erste Sahne. Besser kann man es eigentlich kaum machen.

Etwas Pech hatten wir alle mit dem Wetter. Das eigentliche Event fand in einer großen Halle statt, wo alle Besucher locker Platz fanden. Trockene Plätze im Freien, wie rund um den Bierstand, waren dennoch heiß begehrt.

Für den musikalischen Auftakt sorgte die Band Charivari aus dem nördlichen Schwarzwald. Eine Truppe, die uns mit ihrer Musik, ihrem tollem Gesang und ihrem technischen Können, absolut positiv überraschte. Sie sorgten bereits zu einen frühen Uhrzeit für eine verdammt gute Stimmung.

Wir betraten kurz vor Mitternacht die Bühne und legten mit voller Wucht nach. Kontrastprogramm war angesagt. Zuerst waren wir skeptisch, ob wir, nach dieser klasse Band vor uns, beim Publikum überhaupt bestehen können. Doch wir haben bestanden und motivierten die Gäste nochmals kräftig zum Mitsingen und Mitfeiern. Zusammengefasst war es ein genialer Abend für uns. Danke an Bianca & Norman und alle anderen Beteiligte.

Mehr Infos: Rolling Dices

Rolling Dices - Nachlese Vaddadag 2017

(26.05.2017)Für alle "Väter" die an diesem Tag feierten, zeigte sich das Wetter von seiner allerbesten Seite. Für alle beteiligten Bands in Rußheim hingegen, war es ziemlich anstrengend.

Die Hitze auf der Bühne machte uns Musikern schon zu schaffen. Die Gitarren verstimmten sich ständig und auch unsere Konzentration lies, selbstkritisch betrachtet, ein klein wenig zu wünschen übrig. Das war halt der Tribut, den wir der gleißenden Sonne zollen mussten. Trotz allem kam unser Auftritt bei den Besuchern und dem Veranstalter gut an. Und das ist wohl das Wichtigste.

Auch in diesem Jahr war vom MV Hart e.V. alles perfekt organisiert. Für uns Musiker, wie auch für die Gäste, war es auf jeden Fall eine voll gelungene Veranstaltung. Die Stimmung im Publikum war klasse und auch wir hatten, trotz den schweißtreibenden Temperaturen auf der Bühne, unseren Spaß. Aber auch die Bullz On Parade, die M.T. Road Band und Torrent lieferten eine tolle Show ab. Das hat Laune gemacht. Danke euch allen und danke dafür, dass wir mit dabei sein durften.

Mehr Infos: Rolling Dices

Bildergalerien Cort Bässe Mai 2017

(17.05.2017)Ich habe mir die Mühe gemacht, alle meine Cort-Bässe, mit Stand vom Mai 2017, in Bildern festzuhalten. Es ist gar nicht so leicht, Gitarren abzulichten, weshalb es auch keine "Kunstwerke" geworden sind.

Den Anfang macht, wie auf dem Foto links zu sehen, mein Cort C4H White PearL Bass. Bilder meiner restlichen Bässe folgen nach und nach. Ich werde sie auf dieser Startseite auch nicht mehr einzeln vorstellen.

Zu den Fotos: FrechdachsBild

FrechdachsBild - Großes Update 2017

(29.04.2017)Es wurde höchste Zeit, meiner Fotografie-Homepage ein richtig großes Update zu verpassen. Ich muss zugeben, dass dies ziemlich viel Arbeit war.

Sofort augenscheinlich ist, dass die Page jetzt horizontal zentriert im Browser dargestellt wird. Außerdem habe ich einige Texte überarbeitet und, zur besseren Lesbarkeit, die Schriftgröße etwas erhöht. Auch das Navigationsmenü wurde von mir komplett neu gestaltet.

Eine neue Farbgestaltung durfte selbstverständlich auch nicht fehlen. Wirkte die Homepage bisher doch eher etwas "düster", so bin ich nun auf Grauabstufungen umgestiegen.

Das Wichtigste sind jedoch die Änderungen des HTML-Codes im Hintergrund. Sämtliche veralteten Frame-Elemente wurden von mir entfernt und durch moderne CSS-Elemente ersetzt.

Die nächste Zeit werden gelegentlich wohl auch wieder neue Fotos folgen. Einige Bildergalerien aus dem Jahr 2016 habe ich mittlerweile sogar nachgereicht.

Zur Homepage: FrechdachsBild

Rolling Dices - Voranzeige Vaddadag 2017

(18.04.2017)Auch in diesem Jahr sind wir an Christi Himmelfahrt wieder beim "Vaddadag" in Rußheim mit dabei. Der MV Hart E.V. ist der Veranstalter dieses "Mini Open Air". Party und gute Stimmung garantiert. Hier feiern nicht nur die Väter!

Diesmal erklimmen wir ausschließlich mit Musik von AC/DC die Bühne, was auch für uns ein Debüt ist. Dazu haben wir kurzerhand unser Repertoire um einige Songs erweitert.

Mehr Infos: Rolling Dices

Rolling Dices - Frohe Ostern

(13.04.2017)Wir möchten uns für eure Treue bedanken und wünschen euch allen ein frohes Osterfest. Genießt die freie Zeit und erholt euch gut. Nach den Feiertagen melden wir uns wieder zurück.

Mehr Infos: Rolling Dices

Rolling Dices - Bilder Biker Days 2017

(03.04.2017)Eine große Bildergalerie, die nicht nur unsere Band zeigt, sondern auch Einrücke von der ganzen Veranstaltung vermittelt. Aufgenommen in einem Zeitraum von ca. 11:00 bis 18:00 Uhr.

Mehr Infos: Rolling Dices

Rolling Dices - Nachlese Biker Days 2017

(02.04.2017)Solch eine Veranstaltung steht und fällt mit dem Wetter. Doch wir hatten Glück. Es schien meist die Sonne, und die Temperaturen passten. Die Besucher, und wir auf der Bühne, hatten richtig viel Spaß. So soll es sein.

Dass solch ein Event kein Rockkonzert im üblichen Sinn ist, war uns im Vorfeld natürlich klar. Denn hier geht es in erster Linie um Motorräder und Benzingespräche. Außerdem herrschte ein ständiges Kommen und Gehen. Dennoch bekamen wir viele positive Rückmeldungen, was uns natürlich sehr freute.

Wir danken dem ganzen Team von Moto Discount - Umbeer - Moto Plus für die perfekte Organisation. Und nochmals Danke für das Vertrauen in unsere Band. Es war uns eine Ehre mit dabei sein zu dürfen. So wie es aussieht, sehen wir uns 2018 wieder!

Mehr Infos: Rolling Dices

Rolling Dices - Neuer Half Stack von Jan

(27.03.2017)Auch unser Jan lässt sich nicht lumpen und hat kräftig aufgerüstet. Bei den BIKER DAYS 2017 wird er seinem neuen MARSHALL JVM, inklusive dazu passender Box, zum ersten mal live zum Einsatz bringen!

Mehr Infos: Rolling Dices

Rolling Dices - Bandmitglieder

(23.03.2017)Hier unsere Bandmitglieder:

• Achim "AC" (Bass)
• Jan (Guitar)
• Mike (Drums)
• Sascha (Vocals)
• Biggi (Vocals)
• Kurti (Guitar)

Rolling Dices - Infomappe aktualisiert

(20.03.2017)Von Zeit zu Zeit aktualisieren wir unsere Infomappe. Update im März 2017:

- Neues Titelbild auf der Startseite

- Neugestaltung Bereich "Musiker"

Herunterladen: Download Infomappe

Rolling Dices - Neuer Gitarren Amp

(17.03.2017)Im Hintergrund tut sich bei uns immer etwas. Unser Kurt ist jetzt stolzer Besitzer eines "GrandMeister Deluxe 40" von HUGHES & KETTNER. Ein toller Gitarrenverstärker, dessen klangliche Qualtität und Vielfalt wirklich beeindruckend ist.

Vorstellung - Cort Artisan A4 Custom Z

(13.03.2017)Dieses sehr edle Teil traue ich mich live kaum zu spielen, weil beinahe schon ein Unikat. Die Decke und der Boden bestehen aus selektiertem Zebrano. Die weiteren Zutaten stammen von BARTOLINI und HIPSHOT. Ein fantastisches Arbeitsgerät für den ambitionierten Bassisten.

· Saiten: 4
· Korpus: Mahagoni / Zebrano Top & Back / Satin
· Hals: Ahorn/Wenge 5-tlg. durchgehend
· Elektronik: Volume, Pan, 3-Band aktiv
· Bünde: 24

Mehr Bassgitarren: Hier klicken

Rolling Dices - Neue Infos Biker Days 2017

(08.03.2017)Es gibt Neuigkeiten zu vermelden. Nun sind wir auch auf der Homepage von Motodiscount zu finden. Am Samstag den 01. April spielen wir, am Sonntag dann die Sean Treacy Band.

Bassanlage -Wissenswertes

(06.03.2017)Wenn ich an meine Anfänge als Bassist zurückdenke, kann ich es manchmal kaum fassen. Teuer war das Zeug. Für einen jungen Musiker, wie mich, damals nicht bezahlbar.

Um Geld zu sparen, mussten zu Beginn also selbst gebaute Boxen herhalten, die mal mehr oder weniger "gut" klangen. Ähnlich verhielt es sich mit Bausätzen von Verstärkern, deren Transistoren und Elkos ich in regelmäßigen Abständen zum Verdampfen brachte !

Was den Klang einer Bassanlage betraf, so waren die damaligen Meinungen geteilt. Dumpfes Herumdröhnen, oder eher knackig und hart? Ich gehörte ganz klar der zweiten Fraktion an. Doch leider war diese Zeit auch von viel Naivität und mangelndem Wissen geprägt. Hauptsache aus den Boxen kam "unten herum" irgend etwas verwertbares, möglichst laut, heraus. Ich kann bestätigen, dass es tatsächlich funktionierte. Die Ansprüche waren nun mal nicht so hoch wie heute.

Glücklicherweise hat sich die Situation für uns Bassisten in den letzten Jahrzehnten erheblich verbessert. Die Auswahl ist groß, und die Preise sind auf ein vertretbares Maß gesunken. Jeder wird etwas passendes finden. Je nach Anspruch und Geldbeutel. Die Zeiten für selbst gebautes Equipment sind schon lange vorbei.

Einen großen Fortschritt gab es nochmals durch die Entwicklung leichter Class-D Endstufen. Heute bin ich mit Verstärkern unterwegs, die deutlich weniger als 5 kg auf die Waage bringen, dabei aber eine stattliche Leistung von satten 1000 Watt RMS abliefern. Ob man das wirklich braucht, sei jetzt mal dahingestellt. Aber auch der Einsatz von Neodym, einem besonders leichten Magnetmaterial für Lautsprecher, möchte ich nicht unerwähnt lassen.

Auch wenn die Zeiten früher sehr spannend waren, so trauere ich ihnen doch in keinster Weise nach !

Mehr zu Bassanlagen: Hier klicken

Rolling Dices - Neue Rubrik Referenzen

(03.03.2017)Wir können auf eine ganze Reihe wichtiger und gelungener Auftritte zurückblicken. Aus diesem Grund haben wir eine neue Rubrik, mit dem Namen REFERENZEN, erstellt. Zu finden ist die Seite unter BAND. Dann im linken Auswahlmenü ganz unten, oder gleich Hier klicken!

VoranZeige - Biker Days 2017

(23.02.2017)Der Termin stand lange offen und ist absolut kein Aprilscherz. Und gleich noch einen extra Dank an den John von der Band "King Savage", der sich so kräftig für uns in's Zeug gelegt hat.

Diese Veranstaltung der Firmen Moto Discount - Umbeer - Moto Plus findet vom 01.04. bis 02.04.2017 statt und ist seit Jahren ein echter Publikumsmagnet. Es gibt aber nicht nur dröhnende Motoren zu hören, sondern dieses Jahr auch geile Mukke von uns!

Mehr Infos: Rolling Dices

Neu - Cort Artisan A4 Black Cherry

(20.02.2017)Ich spiele eigentlich nur noch mit Bassgitarren des Herstellers CORT. Da mir ein Bass mit durchgehenden Hals aus dem Hause CORTnoch fehlte, habe ich jetzt zugeschlagen.

Der ARTISAN A4 kommt ziemlich nobel daher. Fast könnte man meinen, dass es sich um einen Boutiquebass handelt. Zugegeben, irgendwie erinnert mich das Design an die 80er Jahre. Macht aber nichts, soll angeblich ja schon wieder "modern" sein !

Der ganze Bass ist hervorragend verarbeitet und klanglich ein echter Genuss. Er tönt eigenständig und mit viel Charakter. So etwas mag ich. Die Bespielbarkeit ist ebenfalls mustergültig. Und wie bei allen höherwertigen Bässen von CORT, sind auch hier Tonabnehmer von BARTOLINI, inklusive einer aktiven 3-Band Elektronik, verbaut.

Trotz der Halskonstruktion, die für richtig viel Sustain sorgt, ist die Ansprache überraschend schnell. An der Hardware gibt es ebenfalls nichts auszusetzen. Die Tuner und die (sehr massive) Brücke stammen von HIPSHOT, deren guter Ruf in Sachen Qualität absolut berechtigt ist. Alles in allem ist der CORT A4 ein Traum von einem Bass, sofern man durchgehenden Hälsen etwas abgewinnen kann.

Daten:

· Saiten: 4
· Korpus: Mahagoni / Flamed Maple Top / Satin
· Hals: Ahorn/Wenge 5-tlg. durchgehend
· Elektronik: Volume, Pan, 3-Band aktiv
· Bünde: 24

Mehr Bassgitarren: Hier klicken

Rolling Dices - Rockfasching Liedolsheim

(13.02.2017)Unter Musikern gilt es oft als eine "undankbare" Aufgabe, eine Veranstaltung zu eröffnen. Wir sehen das anders. Zugegeben, die erste halbe Stunde war der Saal noch nicht so gefüllt, doch das änderte sich recht schnell. Den Gästen und dem Veranstalter scheint unser Gig jedenfalls gut gefallen zu haben. Denn "unter der Hand" wurde uns mitgeteilt, dass wir im kommenden Jahr wohl wieder mit dabei sein werden. Eine super Sache wie wir finden. Wir freuen uns schon jetzt darauf.

Zusammengefasst war das Publikum einsame Spitze, die Organisation perfekt und die Tontechnik grandios. Danke, Danke, und nochmals Danke nach Liedolsheim!

Mehr Infos: Rolling Dices

VoranZeige - Kehraus auf dem Bürgerplatz

(28.01.2017)Am 28. Februar 2017 ist es wieder soweit: Faschingsumzug in Jockgrim mit Kehraus auf dem Bürgerplatz!

Unser Verein sorgt ab 11:11 Uhr wieder für das leckere Drumherum in fester und flüssiger Form. Wir freuen uns darauf, mit euch eine ausgelassene Party zu feiern!

Zur Vereinshomepage: Rockgrim E.V.

Vorstellung - Cort Artisan B4 Open Pore Natural

(24.01.2017)Ein Bass mit einem ausgesprochen guten Klang, was mit Sicherheit der Holzauswahl, den BARTOLINI SOAPBARS, sowie dem BARTOLINI EQ zu verdanken ist. Super Bespielbarkeit. Ein wirklich empfehlenswertes und relativ leichtes Instrument.

· Saiten: 4
· Korpus: Sumpfesche / Natural / Satin
· Hals: Wenge-Ahorn 5-tlg. geschraubt
· Elektronik: Volume, Balance, 3-Weg aktiv
· Bünde: 24

Mehr Bassgitarren: Hier klicken

Vorstellung - Cort Artisan C4 Plus

(21.01.2017)Wohl mit einer der schönsten meiner Cort-Bässe. Klanglich als "edel" und "knurrig" zu beschreiben. Body aus Mahagoni, mit Mittelteil aus Ahorn. Bestückt mit BARTOLINI SOAPBARS und MARK BASS Preamp. Hervorragede Bespielbarkeit. Da passt einfach alles.

· Saiten: 4
· Korpus: Mahagoni-Ahorn / Zebrano Top / Satin
· Hals: Ahorn einteilig geschraubt
· Elektronik: Volume, Balance, 3-Weg aktiv
· Bünde: 24

Mehr Bassgitarren: Hier klicken

Vorstellung - CORT ARTISAN Pro OCS

(18.01.2017)Ein hübsches Sondermodell in limitierter Auflage. In Deutschland nicht erhältlich. Mit BARTOLINI SOAPBARS und BARTOLINI EQ ausgestattet. Tiefer und druckvoller Klang. Relativ leicht. Wunderbar zu bespielen.

· Saiten: 4
· Korpus: Linde / Flamed Maple Top / Satin
· Hals: Ahorn einteilig geschraubt
· Elektronik: Volume, Balance, 3-Weg aktiv
· Bünde: 24

Mehr Bassgitarren: Hier klicken

Rolling Dices - Rockfasching in Liedolsheim

(06.01.2017)Wie versprochen, melden wir uns von unserer kurzen Winterpause zurück. Und wir dürfen voller Stolz, garniert mit einem Tusch und kräftigen Paukenschlag, verkünden, dass wir beim diesjährigen Rockfasching in Liedolsheim mit dabei sind. Wir finden das ja sowas von geil !

Mehr Infos: Rolling Dices